06. 07. 2022

Login Form

Programmheft Kids of Time

Im Jahr 1995 habe ich für das Programmheft meiner ersten Band „Kids of Time“ folgende Zeilen geschrieben:

„Nur wer sich für selber für seine Ideale einsetzt, kann auch etwas erreichen. Wer immer darauf wartet, dass die anderen etwas tut, der erreicht nichts. Dies gilt zum Beisoiel bei Aktionen gegen Rassismus oder Atom- Tests. Jeder Mensch ist etwas ganz Spezielles. Ich sehe keinen Grund wieso ich andere, welcher Farbe oder Rasse sie auch immer sein mögen, nicht respektieren sollte.“

Musik und Politik vor 15 Jahren

Nicht vieles hat sich in der Zwischenzeit geändert.